Deutschland News

Rheinhessen: Beim Erlebnis-Wandern dem Wein auf der Spur

27. September 2022

Einfach nur Wandern – das war gestern. Heute liegen Wandertouren mit Unterhaltungs- und Lern-Effekt voll im Trend. Auch Rheinhessen, die Wein- und Wander-Region im Dreieck zwischen Bingen, Mainz und Worms, punktet mit immer neuen Angeboten und lädt zum Erlebnis-Wandern ein. Die Auswahl ist groß. Für jeden ist was dabei im Land der tausend Hügel. Voll auf ihre Kosten kommen natürlich die...

Winterlicher Bodensee: Auf zu ruhigen Ufern

26. September 2022

Winterwanderungen und der Besuch in einer Therme: Das sind beliebte Freizeitaktivitäten abseits der Skipisten. Die erholsame Kombination aus frischer Luft und wohliger Wärme finden Winterurlauber zum Beispiel am Bodensee. Wenn die Landschaft weiß überzuckert ist und an den Ufern der spiegelglatten Wasserfläche Eiskristalle glitzern, bietet Deutschlands größter Binnensee eine...

Bad Mergentheim: „Goldener Herbst“ wird historisch und kulinarisch wild

21. September 2022

Der „Goldene Herbst“ prägt die Wälder und Landschaften in Bad Mergentheim seit jeher auf eine ganz besondere Art und Weise. Färbt sich das Laub gülden, stehen im von Gesundheit und Wein geprägten Taubertal zahlreiche Veranstaltungen an. Der Herbst im größten Kur- und Heilbad in Baden-Württemberg wird historisch-kulinarisch und hat ein Jubiläum im Gepäck – vor 70 Jahren wurde...

Naturpark Zittauer Gebirge: Kulturelle Erlebnisse

20. September 2022

Im Südosten der Oberlausitz befindet sich die Dreiländerregion rund um den Naturpark Zittauer Gebirge, eine außergewöhnliche Kulturlandschaft, geprägt von Vielfalt und Internationalität. Die Lage an einem jahrhundertealten Schnittpunkt europäischer Geschichte macht die Region zu einem wahren kulturellen Schatz – voll von Spuren traditionsreichem Handwerks, sagenumwobenen Gebirgsorten...

Oberpfälzer Wald: Burgen, Bahn und Baxi

13. September 2022

Outdoor-Aktivitäten sind beliebter denn je. Laut Deutschem Tourismusverband (DTV) hielten sich 68 Prozent der deutschen Urlauber im Jahr 2020 allgemein gerne in der Natur auf, 38 Prozent gingen wandern – in beiden Bereichen waren das deutlich mehr als im Vorjahr. Mittelgebirgsregionen wie der Oberpfälzer Wald, der sich über rund 100 Kilometer entlang der bayerisch-tschechischen Grenze...

Mecklenburgische Ostseeküste: Erst Ostseestrand, dann Schlösserpracht

12. September 2022

Nicht ohne Grund ist der Herbst bei vielen Ostseekennern eine beliebte Reisezeit: Die Ruhe am menschenleeren Strand, der Panoramaplatz im Restaurant und Zeit für ein gutes Buch sorgen für Entschleunigung und Erholung. Neben Strandspaziergängen lädt die Region auch zu entspannten Radtouren ein – ob mit dem E-Bike oder aus eigener Kraft, entlang der Ostseebäder oder hinein in hügelige...